Die überwiegende Mehrheit der Leute verbindet einen Besuch im Casino mit einem spannenden und ebenso unterhaltsamen Erlebnis. Bei einigen wenigen kann dieser Spaß am Glücksspiel jedoch in ein folgenschweres Suchtverhalten umschlagen, wobei jede einzelne gefährdete Person eine zu viel ist, wie Herr Prof. Mag. Dietmar Hoscher, Vorstandsdirektor, Casinos Austria AG bekräftigt. Im Best Practice Interview erklärt er, wie das Unternehmen seiner Verantwortung im Rahmen des „Responsible Gaming“ gerecht wird. Beginnend mit Beispielen zur internen Compliance Kommunikation bis hin zur Bedeutsamkeit externer Zertifizierungen wie z.B. ISO 19600 oder GoodPriv@cy vermittelt unser Interviewpartner einen umfassenden Einblick in eine gelebte Compliance und CSR.